Kochkurs "Thai Küche – Aromenvielfalt, Frische & Leichter Genuss!"

Unter anderem von der chinesischen und indischen Küche stark beeinflusst, hat die Thai Küche einen weltweiten Siegeszug angetreten und zählt heute zu den beliebtesten und aromatisch interessantesten Küchen.

Sie begeistert mit leichten Zutaten, sanfter Zubereitung und durch intensive Geschmacksrichtungen. Currypasten, Fisch- und Austernsoße, Korianderblätter, Galgantwurzel, Ingwer, Zitronengras, Knoblauch, Limettenblätter und Kokosmilch sind einige ihrer bekannten Zutaten.

Wir kochen ein fernöstliches Menü aus Glasnudelsalat mit Limette, Erdnüssen & Garnelen, einer Zitronengras-Kokossuppe mit Hühnchen, Champignons und Galgant, einem Thaigemüse-Curry mit Tofu, Thai-Auberginen, Schlangenbohnen und Thai-Basilikum sowie einem exotischen Dessert mit Bananen & Ananas im Kokos-Teig-Mantel ... und holen uns das authentische Thailand für einen Moment auf die Teller.

Sie können gern eine Schürze, Ihr eigenes Küchenmesser und ein kleines Behältnis für übrig bleibende Köstlichkeiten mitbringen.
Die Kosten für die verwendeten Lebensmittel betragen voraussichtlich 14,00 € und sind zu Beginn des Kurses direkt an mich zu entrichten.


Termin: 13.04.2024
Zeit: 10.00 - 14.30 Uhr
Ort:
Küche der VHS Marzahn-Hellersdorf, Mark-Twain-Str. 27 in 12627 Berlin
Kursnummer: MH3.05-102-F
Kosten:
in der VHS erfragen (ca. 21,00 - 23,00 €)

Anmeldung nur über die VHS möglich.
Link Webseite VHS: https://www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/marzahn-hellersdorf